Beratungsschwerpunkte

  • Leitung
  • Personalverantwortung
  • Berufsrolle
  • Qualitätsentwicklung
  • Konfliktbewusstsein
  • Stressbewältigung
  • Karriereplanung
  • Fallbesprechung

Angebot:

"Supervision mit Weit-Blick"

Stellen Sie sich vor, es gäbe einen Ort mit Meer in Sicht, der sowohl Ihre Konzentration auf berufliche Ziele als auch Ihre Entspannung bereichert... weitere Infos>>

Aus- und Weiterbildung

Meine Beratungskompetenz zur Supervisorin habe ich beim Fortbildungsinstitut für Supervision e.V. (FIS) erworben. Meiner Arbeit liegt ein Verständnis von Supervision als angewandter Gruppendynamik, angewandter Psychoanalyse und angewandter Institutionsanalyse zugrunde.

1974 – 1977
Diplom - Sozialpädagogin
Studium der Sozialpädagogik an der Katholischen Fachhochschule in Paderborn
 
1995 – 1997
Diplom - Fachliche Anerkennung als Supervisorin
Supervisionsausbildung beim Fortbildungsinstitut für Supervision (FIS) in Münster
Meiner Arbeit liegt ein Verständnis von Supervision als angewandte Gruppendynamik, angewandte Psychoanalyse und angewandte Institutionsanalyse zugrunde.
 
Seit 1998 bin ich Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv).

Weitere Informationen

finden Sie hier >>


Regelmäßige Balintgruppenarbeit zur Reflexion meiner Beratungstätigkeit und Fortbildungen sind selbstverständlich und verpflichtend.